10. Dezember – Geburtstag der Ruth-Pfau-Schule

  • ruth_pfau_schule
Zum siebten Mal jährt sich in diesem Jahr der Tag der Namensgebung unseres beruflichen Schulzentrums – erstmals ohne Ruth Pfau.
Die Nachricht vom Tod Ruth Pfaus, die wir im August dieses Jahres aus Pakistan erhielten, machte uns alle betroffen, die Tage danach ließen uns erahnen, wie viel unsere Namensgeberin den Menschen besonders in ihrer Wahlheimat bedeutet hat. Dieser Eindruck wird nun – ganz aktuell – noch einmal dadurch verstärkt, dass die pakistanische Post zum 3. Dezember eine Gedenkbriefmarke in Erinnerung an Ruth Pfau aufgelegt hat. Außerdem hat der pakistanische Premierminister Shahid Khaqan Abbasi eine Münze zu Ehren Ruth Pfaus veranlasst.
  • dr_pfau_briefmarke

Wir als Schule wollen das Andenken an Ruth Pfau auch weiterhin pflegen – indem wir es mit Leben füllen, getreu unserem Ruth Pfau abgelauschten Schulmotto „Gemeinsam bringen wir die Welt in Bewegung“. Wie das gelingen kann? Indem etwa 1400 Schüler und ca. 90 Angestellte an jedem Tag in unserer Schule bestmögliche Leistungen erbringen, dabei den Anderen nicht aus den Augen verlieren und das Erlernte im Alltag erfolgreich anwenden. Hört sich leicht an, ist es aber nicht und darum die richtige Herausforderung für das neue SchulLEBENsjahr.

Die Ruth-Pfau-Schule ist eine öffentliche Schule.

Es wird kein Schulgeld erhoben.

© Ruth-Pfau-Schule 2015

Tel.: 0341 - 42 64 10 // Fax: 0341 - 42 64 141