Die wohl grünste Insel der Welt

  • dublin_2020_3
Erasmus+ Sprachaufenthalt in Dublin - Irland
YOURS TRULY - Frau Darnstedt und Herr Frömert - besuchten die Ulearn English School in Dublin vom 03.-10.11.2019. Die Förderung durch Erasmus+ umfasste den Sprach- und CLIL- Kurs sowie die Unterbringung in Kilbarrack, einem Stadtteil der irischen Hauptstadt Dublin. Diese Mobilitäten werden seit 2018 von vielen Lehrer*innen der Ruth-Pfau-Schule genutzt, mit dem Ziel Sequenzen auf Englisch im Unterricht zu integrieren und somit unsere Schüler*innen weiter auf den internationalen Berufsmarkt vorzubereiten.


Die Arbeit im Kurs „Content and language integrated learning“ (CLIL) gab uns die Werkzeuge Fachwissen auf Englisch im Unterricht einzubinden. Die Zielsprache Englisch und kulturelle Vergleiche zwischen Ausbildungssystemen bekommen dadurch erhöhte Aufmerksamkeit. Der Sprachkurs C1 (GER) zeigte uns, dass die englische Sprache sich immer weiterentwickelt, eine Weiterbildung ist also – like a duck takes the water – lohnenswert.

Ein kulturelles Highlight war der Tagesausflug zu den Cliffs of Moher, den berühmten Steilklippen im Südwesten Irlands. Die Busfahrt startete an der Molly Malone Statue im Herzen Dublins, vorbei an alten Schlossruinen, vielen – sehr vielen – Schafen und der weitereichenden Natur mit beeindruckenden Landschaften. Das Wetter war sonnig bis stürmisch, typisch irisch eben.


Wenn Sie auch Fernweh haben: Sie können ein berufsbezogenes Auslandspraktikum in vielen europäischen Ländern absolvieren, von zwei bis vier Wochen. Bitte sprechen Sie Frau Darnstedt oder Herrn Frömert auf ein Auslandspraktikum für Schülerinnen und Schüler an!

  • dublin_2020_1
  • dublin_2020_2
  • dublin_2020_3
  • dublin_2020_4
  • dublin_2020_5
  • dublin_2020_6

Die Ruth-Pfau-Schule ist eine öffentliche Schule.

Es wird kein Schulgeld erhoben.

© Ruth-Pfau-Schule 2015

Tel.: 0341 - 42 64 10 // Fax: 0341 - 42 64 141