Spendenaktion für Ukraine!

  • ukraine_-01
Wir, das Team Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, möchten sich bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern unserer Spendenaktion herzlich bedanken! Durch Eure mitgebrachten Spenden konnte Frau Pecher ihr Auto mit haltbaren Lebensmitteln, Hygieneartikeln und Thermo-Unterwäsche bis unters Dach beladen. Ein großes Danke auch von den Helferinnen und Helfern in der Sammelstelle, die Eure Spenden mit Freude entgegengenommen haben.

Seit unserer Lautsprecher-Ansprache vom Montag hat sich die Situation ins Unfassbare gesteigert. Auf beiden Seiten sterben viel zu viele Menschen, das UN-Menschenrechtsbüro bestätigte bereits 351 zivile Opfer (Stand 06.03.2022), über eine Millionen Menschen sind auf der Flucht, Zerstörung überall und ein russischer Machthaber, für den Menschenleben keinerlei Wert haben und dem mittlerweile alles zuzutrauen ist. Die humanitäre Katastrophe ist real.

Wir führen daher unsere Spendenaktion weiter und Ihr habt weiterhin die Möglichkeit Spenden im RAUM 7 abzugeben. Wir werden Eure Hilfsgüter ab dieser Woche in die Sammelstelle Kohlrabizirkus/Halle 3 bringen.

Am Dringensten werden Thermokleidung, Verbandszeug, Medikamente, Hygieneartikel, Batterien und Proteinriegel gebraucht.

Kleidung wird nicht benötigt!

In der Sammelstelle selbst ist eure Hilfe beim Sortieren und Verpacken der Spenden für den Transport willkommen!

  • ukraine_-01
  • ukraine_-02
  • ukraine_0

Die Ruth-Pfau-Schule ist eine öffentliche Schule.

Es wird kein Schulgeld erhoben.

© Ruth-Pfau-Schule 2022

Tel.: 0341 - 42 64 10 // Fax: 0341 - 42 64 141